Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Bolivien trekking touren >Königliche Kordilleren > Ancohuma und Illampu

Ancohuma trek 6 Tage

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours
Königliche Kordilleren, Ancohuma, trekking,Bolivien trekking Touren

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Programm downloaden

1. La Paz - Sorata (2700m)
Wir verlassen La Paz gegen 08.00 Uhr in einem privaten Auto. Unser Ziel ist das kleine Dorf Sorata, welches in einem grünen Tal, am Fuß des Illampu (6368m) liegt. Falls das Wetter es erlaubt können wir seinen schneebedeckten Gipfel vom Hauptplatz in Sorata sehen. In Sorata angekommen steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. Sorata - Lacatiya (3900m)
Am Morgen, nach dem Frühstück, treffen wir uns mit unserem Maultiertreiber-Team und nachdem wir die Tiere beladen haben, beginnt unser trek. Der erste trekkingtag wird nicht leicht. Wir fangen mit einem langen Aufstieg bis zur Estancia Lacatiya an, wo sich unser erster Lagerplatz befindet.

3. Lacatiya - Paso Illampu – Estancia Utjaña Pampa (3900m)
Wir beginnen früh und wandern bis zum Illampu-Bergpass in 4750m Höhe. Von hier können wir den nördlichen Gipfel des Illampu (6370m) und den Schulze-Gipfel (5950m) sehen. Wir wandern dann die nord-östliche Flanke des Illampu hinunter bis zur Estancia Utjaña Pampa. In dieser Gegend können wir viele kleine Goldminen sehen, die immer noch ausgebeutet werden.

4. Estancia Utjaña Pampa - Aguas Calientes (4200m)
Am Morgen folgen wir zunächst dem Fluss Janq´u Uma (Weiße Wasser). Anschliessend wandern wir hinunter zum Illampu Basislager “Aguas Calientes” (Warme Wasser) genannt.

5. Aguas Calientes - Laguna Glaciar (5038m) - Laguna Chilata (4200m)
Während unsere Maultiere langsam bis zum Nachtlager laufen, wandern wir zur Laguna Glaciar. Dieser See, umgeben von den Giganten Illampu und Ancohuma, gibt uns einen wunderschönen Ausblick über den Titicacasee und das Sorata-Tal. Wir wandern anschliessend bis zur Laguna Chilata, wo sich unser Lager befindet.

6. Laguna Chilata - Sorata - La Paz
Am Vormittag wandern wir bis Sorata und am Nachmittag bringt uns das Auto zurück nach La Paz (3-4 Std.) Ende unserer Leistungen

Schwierigkeitsgrad
 trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Höhentreck
Aktivität
Höhentreck
Komfort
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zelt (2 Personen pro Zelt)
Höhenlage
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zwischen 3600m und 4200m

Allgemeine Angaben

Höhepunkte: Bolivien trekking Touren, Königliche Kordilleren

Begleitung : Spezialisierter lokaler Spanisch sprechender GuideOptionell; Deutsch sprechender Übersetzer

Unterkunft: 4 Nächte im Zelt (2 Personen pro Zelt) und eine Nacht im HostelAchtung: Kein Einzelzelt vorhanden während dieser Tour

Garantierte Abreise : Ab 2 Personen

Gruppengrösse: 2 bis 8 Personen

Gepäck Transport : Ihr Gepäck wird höchstwahrscheinlich von Maultieren oder in seltenen Fällen von Trägern getragen. Die persönliche Ausrüstung sollte nicht 10kg übersteigen. Sie müssen selbst Ihre persönlichen Objekte, die Sie während des Tages benutzen, tragen.

Im Preis inbegriffen:
- Transporte wie im Programm erwähnt  
- Privater trek mit Lokaler spanisch sprechender Führer oder lokaler spanisch sprechender Führer und deutsch sprechender Übersetzer je nach gewälter Option und Verfügbarkeit
- Camping
- Gepäcktransport
- Kollektive Campingausrüstung
- Genannte Mahlzeiten

Nicht im Preis inbegriffen:
- Obligatorische persönliche Versicherung, die auch Annullierung, medizinisch notwendiger Rücktransport und Rechtsbeihilfe in Zivilsachen deckt
- Eintritte in Parks, Sehenswürdigkeiten und Museumsbesuche (ungefähr 120 Bs, Boliviano Landeswährung - bitte bedenken Sie, dass die Preise vor Ort abweichen können)
- Nicht erwähnte Mahlzeiten (Sie müssen mit ungefähr 2 bis 7 EUR pro Person/pro Mahlzeit rechnen)
- Trinkgelder
- Persönliche Ausrüstung
- Nationaler oder Internationaler Hin- und Rückflug
- Flughafensteuer
- Getränke Zusätzliche umkosten währen der Tour:
- Getränke, Trinkgelder und alle andere persönliche umkosten
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Nicht erwähnter Unterkunft
- Internationale Flughafen steuer (ungefähr 175 BOB pro Person pro Flug)
- Nationaler Flughafen steuer (ungefähr 20-35 BOB pro Person pro Flug)

Preise Ancohuma trek 6 Tage


Illampu trek 5 Tage

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours
Königliche Kordilleren, Illampu, trekking

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Programm downloaden


1. La Paz - Sorata (2700m)
Wir verlassen La Paz gegen 08.00 Uhr in einem privaten Auto. Unser Ziel ist das kleine Dorf Sorata, welches in einem grünen Tal, am Fuß des Illampu (6368m) liegt. Falls das Wetter es erlaubt können wir seinen schneebedeckten Gipfel vom Hauptplatz in Sorata sehen. In Sorata angekommen steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. Sorata - Lacatiya (3900m)
Am Morgen, nach dem Frühstück, treffen wir uns mit unserem Maultiertreiber-Team und nachdem wir die Tiere beladen haben, beginnt unser trek. Der erste trekkingtag wird nicht leicht. Wir fangen mit einem langen Aufstieg bis zur Estancia Lacatiya an, wo sich unser erster Lagerplatz befindet.

3. Lacatiya - Laguna Illampu - Laguna Chilata (4200m)
Von unserem Lager wandern wir bis zu der Laguna Illampu (4300m), und von hier weiter entlang der Illampu-Bergwand bis zu der Laguna Chilata, wo wir unser Lager errichten.

4. Laguna Chilata - Laguna Glaciar (5038m) - Laguna Chilata
Am Morgen wandern wir zu der Laguna Glaciar, die ihren Namen von dem Gletscher hat, der im wörtlichen Sinne in ihr Ufer hineinfällt (4/5 Std.). Von hier haben wir eine wunderschöne Aussicht über den Titicaca-See, das Sorata-Tal und die Anden. Am Nachmittag kehren wir wieder zurück zu unserem Lager bei der Laguna Chilata.

5. Laguna Chilata - Sorata - La Paz
Am Morgen wandern wir bis Sorata und am Nachmittag bringt uns das Auto zurück nach La Paz. Ende unserer Leistungen

Schwierigkeitsgrad
 trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Höhentreck
Aktivität
Höhentreck
Komfort
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zelt (2 Personen pro Zelt)
Höhenlage
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zwischen 3600m und 4200m

Allgemeine Angaben

Höhepunkte: Bolivien trekking Touren, Königliche Kordilleren

Begleitung : Spezialisierter lokaler Spanisch sprechender GuideOptionell; Deutsch sprechender Übersetzer

Unterkunft: 3 Nächte im Zelt (2 Personen pro Zelt) und eine Nacht im HostelAchtung: Kein Einzelzelt vorhanden während dieser Tour Garantierte Abreise : Ab 2 Personen

Gruppengrösse: 2 bis 8 Personen

Gepäck Transport : Ihr Gepäck wird höchstwahrscheinlich von Maultieren oder in seltenen Fällen von Trägern getragen. Die persönliche Ausrüstung sollte nicht 10kg übersteigen. Sie müssen selbst Ihre persönlichen Objekte, die Sie während des Tages benutzen, tragen.

Im Preis inbegriffen:
- Transporte wie im Programm erwähnt  
- Privater trek mit Lokaler spanisch sprechender Führer oder lokaler spanisch sprechender Führer und deutsch sprechender Übersetzer je nach gewälter Option und Verfügbarkeit
- Gepäcktransport
- Camping
- Kollektive Campingausrüstung
- Genannte Mahlzeiten

Nicht im Preis inbegriffen:
- Obligatorische persönliche Versicherung, die auch Annullierung, medizinisch notwendiger Rücktransport und Rechtsbeihilfe in Zivilsachen deckt
- Eintritte in Parks, Sehenswürdigkeiten und Museumsbesuche (ungefähr 120 Bs, Boliviano Landeswährung - bitte bedenken Sie, dass die Preise vor Ort abweichen können)
- Nicht erwähnte Mahlzeiten (Sie müssen mit ungefähr 2 bis 7 EUR pro Person/pro Mahlzeit rechnen)
- Trinkgelder
- Persönliche Ausrüstung
- Nationaler oder Internationaler Hin- und Rückflug
- Flughafensteuer
- Getränke Zusätzliche umkosten währen der Tour:
- Getränke, Trinkgelder und alle andere persönliche umkosten
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Nicht erwähnter Unterkunft
- Internationale Flughafen steuer (ungefähr 175 BOB pro Person pro Flug)
- Nationaler Flughafen steuer (ungefähr 20-35 BOB pro Person pro Flug)

Preise Illampu trek 5 Tage


Ancohuma und Illampu trek 7 Tage

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours
Königliche Kordilleren, Ancohuma, Illampu, trekking

Bolivien trekking touren, trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Programm downloaden

1. La Paz - Sorata (2700m)
Wir verlassen La Paz gegen 08.00 Uhr in einem privaten Auto. Unser Ziel ist das kleine Dorf Sorata, welches in einem grünen Tal, am Fuß des Illampu (6368m) liegt. Falls das Wetter es erlaubt, können wir seinen schneebedeckten Gipfel vom Hauptplatz in Sorata sehen. In Sorata angekommen steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. .

2. Sorata - Lacatiya (3900m)
Am Morgen, nach dem Frühstück, treffen wir uns mit unserem Maultiertreiber-Team und nachdem wir die Tiere beladen haben, beginnt unser trek. Der erste trekkingtag wird nicht leicht. Wir fangen mit einem langen Aufstieg bis zur Estancia Lacatiya an, wo sich unser erster Lagerplatz befindet.

3. Lacatiya - Paso Illampu – Estancia Utjaña Pampa (3900m)
Wir beginnen früh und wandern bis zum Illampu-Bergpass in 4750m Höhe. Von hier können wir den nördlichen Gipfel des Illampu (6370m) und den Schulze-Gipfel (5950m) sehen. Wir wandern dann die nord-östliche Flanke des Illampu hinunter bis zur Estancia Utjaña Pampa. In dieser Gegend können wir viele kleine Goldminen sehen, die immer noch ausgebeutet werden.

4. Estancia Utjaña Pampa - Jiska Cocoyo (3600m)
Nach dem Frühstück, gegen 08.00 Uhr, beginnt unser trek, indem wir zum Khorvasini-Bergpass (4475m) wandern. Von hier aus führt uns der Weg bergab bis zum Dorf Cocoyo, in der Nähe der Candelaria-Minen (3500m), von wo aus wir das Sarani-Tal im Westen sehen können. Um unser Lager zu erreichen, müssen wir noch weitere 400m aufsteigen bevor wir ausruhen können.

5. Jiska Cocoyo - Paso Sarani - Valle Negruni (4350m)
Am Morgen überqueren wir zunächst den Bergpass Sarani (4520m) an der Flanke des Wiluyu Janq’uma. Von hier aus führt uns unser Abstieg durch ein großes Tal, um das Dorf Chajolpaya (4090m) zu erreichen. Wir wandern weiter durch das Negruni-Tal, tief zwischen den Massiven Warawarani (5390m) und Filo Rumca (5510m) eingedämmt, um endlich unser Lager inmitten des Tals zu erreichen.

6. Valle Negruni - Paso Calzada - Chojña Khota (4700m)
Wir wandern weiter entlang des Flusses Chajolpaya, parallel zu den Massiven San Pablo (5610m) und Umajalanta (5723m) bevor wir uns in Richtung Calzada-Bergpass (5050m), zwischen den Bergen Kasiri (5860m) und Calzada (5650m), bewegen. Unser trek geht weiter auf der süd-westlichen Flanke des Ancohuma und der Abstieg bringt uns zunächst zu der Laguna Carizal und dann zur Laguna Chojña Kota, wo wir unser Lager errichten.

7. Chojña Khota - Laguna Kacha (4500m) - La Paz Vom Chojña Kota (Grüner See in Aymara) wandern wir langsam hinunter zum Kacha-See, wo unser Auto wartet, um uns zurück nach La Paz zu bringen (3 Std). Ende unserer leistungen.

Schwierigkeitsgrad
 trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Höhentreck
Aktivität
Höhentreck
Komfort
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zelt (2 Personen pro Zelt)
Höhenlage
trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zwischen 3600m und 4200m

Allgemeine Angaben

Höhepunkte: Bolivien trekking Touren, Königliche Kordilleren

Begleitung : Spezialisierter lokaler Spanisch sprechender GuideOptionell; Deutsch sprechender Übersetzer

Unterkunft: 5 Nächte im Zelt (2 Personen pro Zelt) und eine Nacht im HostelAchtung: Kein Einzelzelt vorhanden während dieser Tour Garantierte Abreise : Ab 2 Personen

Gruppengrösse: 2 bis 8 Personen

Gepäck Transport : Ihr Gepäck wird höchstwahrscheinlich von Maultieren oder in seltenen Fällen von Trägern getragen. Die persönliche Ausrüstung sollte nicht 10kg übersteigen. Sie müssen selbst Ihre persönlichen Objekte, die Sie während des Tages benutzen, tragen.

Im Preis inbegriffen:
- Transporte wie im Programm erwähnt  
- Privater trek mit Lokaler spanisch sprechender Führer oder lokaler spanisch sprechender Führer und deutsch sprechender Übersetzer je nach gewälter Option und Verfügbarkeit
- Gepäcktransport
- Camping
- Kollektive Campingausrüstung
- Genannte Mahlzeiten

Nicht im Preis inbegriffen:
- Obligatorische persönliche Versicherung, die auch Annullierung, medizinisch notwendiger Rücktransport und Rechtsbeihilfe in Zivilsachen deckt
- Eintritte in Parks, Sehenswürdigkeiten und Museumsbesuche (ungefähr 120 Bs, Boliviano Landeswährung - bitte bedenken Sie, dass die Preise vor Ort abweichen können)
- Nicht erwähnte Mahlzeiten (Sie müssen mit ungefähr 2 bis 7 EUR pro Person/pro Mahlzeit rechnen)
- Trinkgelder
- Persönliche Ausrüstung
- Nationaler oder Internationaler Hin- und Rückflug
- Flughafensteuer
- Getränke Zusätzliche umkosten währen der Tour:
- Getränke, Trinkgelder und alle andere persönliche umkosten
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Nicht erwähnter Unterkunft
- Internationale Flughafen steuer (ungefähr 175 BOB pro Person pro Flug)
- Nationaler Flughafen steuer (ungefähr 20-35 BOB pro Person pro Flug)

Preise Ancohuma und Illampu 7 Tage


Bolivien trekking Touren
Alle trekking-Touren, die von Sorata aus starten sind eher anspruchsvoll, weil sie mit einem steilen Aufstieg in großer Höhe beginnen. Sie sind aber ohne Zweifel die Mühe wert! Die Laguna Glaciar ist faszinierend mit kleinen fließenden Eisbergen und die Laguna Chilata ist ein heiliger See, wo Hexen heute noch ihre Kräfte nutzen um Menschen zu heilen bzw. versuchen zu heilen. Sie finden hier Ruinen, die bis zu der Mollu Kultur zurück datiert werden können, bestaunenswerte Sonnenuntergänge und grandiose Ausblicke. Ein wahrhaft atemberaubender trek!

Hotline

Falls Sie Fragen haben, beratet unser Experten-Team Sie gerne


HOTLINE LIPIKO TOURS
Tel.Europa : (+33) 97 71 95 507
Tel. Bolivien : (+591 2) 231 54 08
Skype : lipikobolivie


Bolivien Videos


Lipiko Tours Ihr Reisebüro für alle Ihre Reise Bolivien

Reisen in Bolivien mit Lipiko Tours ihr reiseagentur in Bolivien aber auch Reisebüro in Bolivien und Reiseveranstalter in Bolivien und für Reisen in Peru, Chile und Argentinien. Lipiko Tours ist ein Reiseveranstalter in Bolivien und organisiert Rundreisen in Bolivien, geführte Reisen in Bolivien, Gruppenreisen in Bolivien, Gruppenreisen in Peru und Bolivien und individualreise in Bolivien. Unsere Reiseziehle in Bolivien sind Titicacasee Reisen, kajak Titicacasee, tauchen Titicacasee, Uyuni Salzsee, Uyuni Salzsee Tour, trekking in Bolivien, bergsteigen Anden, abenteuer Reisen Bolivien, Bolivien Amazonas tour, Bolivien dschungel und dschungel Madidi Nationalpark Bolivien, Bolivien Pampa Reisen. Für Ihren urlaub in Bolivien bieten wir ihren Reisen in Bolivien und geführte Rundreisen Bolivien mit Lipiko Tours.
Lipiko Tours® 2007-2014©