Bolivien trekking touren, Trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Bolivien Trekking touren > Apolobamba Kordilleren > Apolobamba trek

Apolobamba trek - Apolobamba Kordilleren - 6 Tage

Bolivien trekking touren, Trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours
Apolobamba Kordilleren, Apolobamba, Trekking, Bolivien Trekking Touren

Bolivien trekking touren, Trekking, kordilleren, trans kordilleren, gruppenreisen bolivien, reiseagentur bolivien, Reisebüro Bolivien, Reiseveranstalter Bolivien, reisen in Bolivien, rundreisen Bolivien, bolivien, Lipiko Tours

Programm downloaden

1. La Paz (3663m) - Charazani (4166m) - Lagunillas (3783m)
Heute haben wir eine lange Strecke vor uns, bevor wir die Apolobamba-Kordilleren erreichen. Wir verlassen das Hotel nach dem Frühstück, gegen 07.30 Uhr und wir fahren parallel zum legendären Titicacasee. Hier passieren wir mehrere Dörfer, die typisch für das Altiplano sind. Unsere Fahrt bringt uns zu den Kapellen von Carabuco und Escoma, die auch als die “Sixtinischen Kapellen” von Bolivien bekannt sind. Nach dem Mittagessen kommen wir über mehrere Bergpässe, die uns so hoch bringen, dass wir die Apolobamba Kordilleren und ihren prächtigen Gipfel Akamani (5666m) bewundern können. Am Nachmittag erreichen wir den Ulla Ulla Nationalpark, der ungefähr 3000 Vicuñas und eine Vielzahl von Kondoren beherbergt. Wir erreichen Charazani, wo wir in den Thermalbädern schwimmen können (falls die Zeit es erlaubt) und nach ein paar Stunden kommen wir im Dorf Lagunillas an.

2. Lagunillas - Curva - Jatunpampa - Incacancha (4100m)
Unsere Wanderung beginnt gegen 07.45 Uhr am Gasthaus und wir starten in Richtung Curva (3780m), ein Dorf im traditionellen Stil der Region. Wir besuchen das Hospital der Heiler, wo immer noch mit regionalen Pflanzen geheilt wird. Nach 2 weiteren Stunden kommen wir in Jatunpampa an, wo wir zu Mittag essen. Unser trek geht weiter und wir überqueren zwei heilige Bergpässe, Moyokaka (4500m) und Tambillo (4700m), wo die Bolivianer Opfergaben zum Karneval im Februar geben. Hinter uns erstrecken sich die königlichen Kordilleren und wir wandern noch ungefähr 1 ½ Stunden hinunter durch das Tal bis Incacancha (“Inka Ruinen”), wo wir unser Lager am Flussufer aufschlagen.

3. Incacancha - Mil Curvas - Paso Viscachani - Sunchulli (4600m)
An unserm zweiten Tag in den Apolobamba-Kordilleren verlassen wir das Lager gegen 07.45 Uhr und fangen mit einem anstrengenden Aufstieg von fast 2 Stunden bis zum Bergpass Mil Curvas in 4585m Höhe (Mil Curvas bedeutet “Tausend Kurven”) an. Wir erreichen einen kleinen Höhensee, wo wohltuende Ruhe herrscht und wir werden im Tal, am Fusse der Goldminen zu Mittag essen. Nach dem Mittagessen beginnen wir den Aufstieg zum zweiten Bergpass des Tages; der Viscachani in 4825m Höhe. Vor uns können wir den Huayna Sunchulli sehen, der sich schüchtern zeigt. Eine Stunde Abstieg bringt uns zu der Goldmine Virgen del Rosario, wo wir die Minenarbeiter in ihrer eigenen Umgebung treffen können und vielleicht ein bisschen Goldstaub kaufen können. Am Nachmittag wandern wir in dem “Pueblo Perdido” dicht bei der Mine.

4. Sunchulli - Paso Sunchulli - Paso Koppe - Pauchi Cocho (3700m)
Von unserem Lager aus wandern wir an einem steilen Berghang entlang, um den Bergpass Sunchulli (4905m) zu erreichen. Wieder stoßen wir auf einen kleinen See am Fuße eines eindrucksvollen Gletschers. Nach einem kurzen Abstieg machen wir eine Pause um zu Mittag zu essen. Nach dem Mittagessen bringt uns eine 2-stündige Wandertour zum Bergpass Koppe (4930m), hier können wir die Mondlandschaften von dem Azanjoce-Tal bewundern und das Panorama der Anden geniessen. Wir erreichen unser Lager bei Pauchi Cocho nach einem langen Abstieg von 2 Stunden.

5. Pauchi Cocho - Paso de Quimza Cruz - Pelechuco (3993m)
Heute überqueren wir 3 aufeinander folgende Bergpässe: Pichuara 4370m, Quimza Cruz 4550m und Pelechuco 4700m. Wir wandern auf einem kleinen Pfad in das Tal Hilo Hilo hinein, bevor wir fast 5 Stunden klettern bis wir den Bergpass Pelechuco erreichen. Wir kommen an mehreren kleinen Dörfern vorbei, die mit ihren Strohdächern typisch für die Region sind. Vielleicht haben wir auch Glück und sehen einige Kondore. Nach einem 2-stündigen Abstieg sehen wir den majestätischen Katantica (5560m), der über dem Tal erscheint und wir erreichen Pelechuco am späten Nachmittag.

6. Pelechuco - La Paz
Wir haben einen langen Tag vor uns und wir verlassen Pelechuco schon gegen 07.45. Wir überqueren den Ulla Ulla Nationalpark und kommen am Cololo-See vorbei, wo wir viele Tiere sehen können, die typisch für das Altiplano sind wie z.B. Vicuñas und Lamas. Nach 9 Stunden erreichen wir endlich La Paz. Ende unserer leistungen.

Schwierigkeitsgrad
 Trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Höhentreck
Aktivität
Höhentreck
Komfort
Trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zelt (2 Personen pro Zelt)
Höhenlage
Trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus
Zwischen 3600m und 4600m


Allgemeine Angaben

Höhepunkte: Bolivien Trekking Touren, Apolobamba Kordilleren

Begleitung : Spezialisierter lokaler Spanisch sprechender GuideOptionell; Deutsch sprechender Übersetzer

Unterkunft: 3 Nächte im Zelt (2 Personen pro Zelt) und 2 Nächte in HütteAchtung: Kein Einzelzelt vorhanden während dieser Tour Garantierte Abreise : Ab 2 Personen

Gruppengrösse: 2 bis 8 Personen

Gepäck Transport : Ihr Gepäck wird höchstwahrscheinlich von Maultieren oder in seltenen Fällen von Trägern getragen. Die persönliche Ausrüstung sollte nicht 10kg übersteigen. Sie müssen selbst Ihre persönlichen Objekte, die Sie während des Tages benutzen, tragen.

Im Preis inbegriffen:
- Transporte wie im Programm erwähnt  
- Privater trek mit Lokaler spanisch sprechender Führer oder lokaler spanisch sprechender Führer und deutsch sprechender Übersetzer je nach gewälter Option und Verfügbarkeit
- Gepäcktransport
- Camping
- Kollektive Campingausrüstung
- Genannte Mahlzeiten

Nicht im Preis inbegriffen:
- Obligatorische persönliche Versicherung, die auch Annullierung, medizinisch notwendiger Rücktransport und Rechtsbeihilfe in Zivilsachen deckt
- Eintritte in Parks, Sehenswürdigkeiten und Museumsbesuche (ungefähr 50 Bs, Boliviano Landeswährung - bitte bedenken Sie, dass die Preise vor Ort abweichen können)
- Nicht erwähnte Mahlzeiten (Sie müssen mit ungefähr 2 bis 7 EUR pro Person/pro Mahlzeit rechnen)
- Trinkgelder
- Persönliche Ausrüstung
- Nationaler oder Internationaler Hin- und Rückflug
- Flughafensteuer
- Getränke

Zusätzliche umkosten währen der Tour:
- Getränke, Trinkgelder und alle andere persönliche umkosten
- Nicht erwähnte Mahlzeiten
- Nicht erwähnter Unterkunft
- Internationale Flughafen steuer (ungefähr 175 BOB pro Person pro Flug)
- Nationaler Flughafen steuer (ungefähr 20-35 BOB pro Person pro Flug)

Preise Apolobamba trek - Apolobamba Kordilleren - 6 Tage


Bolivien Trekking Touren
Der Apolobamba trek ist wahrscheinlich einer der besten Berg-Trecks in Bolivien. Er ist geprägt von farbenfrohen Lagunen, alten Minen und einer unglaublich vielfältigen Tierwelt. Es ist ein eher anstrengender trek, aber der Ausblick und die Atmosphäre sind die Anstrengungen wert.

Trekking, kordilleren, transkordilleren, gruppenreisen bolivien, reisenbüro bolivien, reisen bolivien, rundreisen bolivien, turismus

Hotline

Falls Sie Fragen haben, beratet unser Experten-Team Sie gerne


HOTLINE LIPIKO TOURS
Tel.Europa : (+33) 97 71 95 507
Tel. Bolivien : (+591 2) 231 54 08
Skype : lipikobolivie


Bolivien Videos


Lipiko Tours Ihr Reisebüro für alle Ihre Reise Bolivien

Reisen in Bolivien mit Lipiko Tours ihr reiseagentur in Bolivien aber auch Reisebüro in Bolivien und Reiseveranstalter in Bolivien und für Reisen in Peru, Chile und Argentinien. Lipiko Tours ist ein Reiseveranstalter in Bolivien und organisiert Rundreisen in Bolivien, geführte Reisen in Bolivien, Gruppenreisen in Bolivien, Gruppenreisen in Peru und Bolivien und individualreise in Bolivien. Unsere Reiseziehle in Bolivien sind Titicacasee Reisen, kajak Titicacasee, tauchen Titicacasee, Uyuni Salzsee, Uyuni Salzsee Tour, trekking in Bolivien, bergsteigen Anden, abenteuer Reisen Bolivien, Bolivien Amazonas tour, Bolivien dschungel und dschungel Madidi Nationalpark Bolivien, Bolivien Pampa Reisen. Für Ihren urlaub in Bolivien bieten wir ihren Reisen in Bolivien und geführte Rundreisen Bolivien mit Lipiko Tours.
Lipiko Tours® 2007-2014©